Herzlich Willkommen

 

Unserer Sehen ist ein sehr komplexer Vorgang, der nicht ausschließlich durch eine gute Sehschärfe (egal ob mit oder ohne Sehhilfe) bestimmt wird. Seit fast 25 Jahren bin ich im augenoptisch/optometrischen Bereich selbstständig und habe immer wieder erfahren, dass unser Sehen ein sehr dynamischer Prozess ist, dessen erfolgreiche Arbeit von deutlich mehr Faktoren und Funktionen abhängt.

Mit dieser Dynamik und den damit verbundenen Möglichkeiten der Entwicklung, Adaptation und Kompensation beschäftigt sich die Funktionaloptometrie (international als „Behavioral Optometry“ bezeichnet). Genau darauf liegt auch seit meiner Selbstständigkeit ein Schwerpunkt meiner Arbeit. Die Möglichkeit aktiv durch Trainings oder Kombinationen aus Brillen und Übungen einen positiven Einfluß auf die Funktion und die Leistungsfähigkeit des visuellen Systems zu nehmen, ist das Ziel meiner Arbeit.

Brillengläser, die besonders auf das körperliche und visuelle Gleichgewicht ausgerichtet sind, bilden einen weiteren Schwerpunkt meiner Arbeit. Diese „ganzheitlichen“ Brillengläser werden u.a. nach individuellen visuellen Leistungsanalysen, Stand- bzw. Ganganalysen und dem jeweiligen Sehverhalten so bestimmt, dass sie auf der einen Seite eine minimale Belastung für den Körpers darstellen und auf der anderen Seite die bestmögliche Entlastung für das visuelle System garantieren. Oft wird dabei mit visuellen Entlastungs- oder visuellen Aufbauprogrammen zur Unterstützung gearbeitet.

 

Bleiben Sie doch bitte noch etwas auf meiner Seite, ich wünsche Ihnen einen interessanten Einblick in einige Schwerpunkte meiner Arbeit.

Ein ganzheitlicher und interdiziplinärer Ansatz steht bei meiner im Vordergrund und umfaßt u.a. folgende Arbeitsgebiete:

  • Funktionaloptometrie 
  • Visuelle Leistungsanalysen
  • Visuelles Entwicklungstraining
  • Visuelles Wahrnehmungstraining
  • Visuelles Lerntraining
  • Visuelles Entlastungstraining
  • Visuelles Aufbautraining
  • Ganzheitliche Brillenglasbestimmungen
  • Ganzheitliche Brillengläser

 

Vielen Dank für Ihren Besuch

Michael Hoste